Mindset-Kolumne: Das Märchen vom einfachen Erfolg.

0

Wäre es nicht schön, wenn alles Dir einfach zugeflogen kommt? Geld, Anerkennung und Einfluss? Das Ganze ist möglich, wenn Du tausenden von „Get rich fast“ Onlinekursen glauben magst. Es braucht nur die richtige Einstellung und alles liegt an Dir, ob die 0815-Taktiken funktionieren. Du musst diesen einen Kurs sehen und es wirklich wollen. Aber sind wir einmal realistisch… Die Zeit

Ein Leben mit vielen Interessen – Multipotentialite, Polymath oder Scanner Persönlichkeit

0

Heutzutage sind oftmals Spezialisten gefragt, die sich bestens in einem Themengebiet auskennen. Bei mir war es nie nur ein Themengebiet. Für mich war das nie eine große Sache, jedoch habe ich nicht das Gefühl alle meine Ziele auch erreichen zu können und das ist frustrierend.

Also muss eine Lösung her. Denn ich wechsele zu gerne zwischen verschiedenen Themengebiete Hin und Her.

Börsenanfänger-Basics: In was soll ich investieren?

0

Vor zwei Jahren hatte ich absolut keinen Schimmer von der Börse, doch mit jedem Artikel und jedem Buch, wird es etwas klarer. Dennoch komplett verstehen, werde ich die Börse nie. Als Einsteiger haben mir oft konkrete Praxistipps gefehlt, die ich versuche in der Reihe „Börsenanfänger-Basics“ klarer zu machen.

Stell‘ dir vor du investierst dein Geld in Diamanten, die dir zu einem

Frugalismus – und warum es nichts für mich ist

0

Frugalismus ist eins der Trendbegriffe schlechthin. Immer mehr Menschen entscheiden sich frugal zu leben und drücken auf die Konsumbremse. Sie reduzieren ihren Konsum radikal und schaffen es so viel Geld zur Seite zu legen. Ich bewundere Menschen, die das Schaffen und weiterhin glücklich sind.

Frugalismus + Ich = Passt nicht

Für mich ist es allerdings nichts. Ich bin zwar der Typ, der

3 Goldene Regeln bevor Du an die Börse gehst

0

Viele Neueinsteiger können es gar nicht abwarten an der Börse ihr Kapital zu investieren. Jedoch sollte man wenn es um Gelddinge geht, sich Entscheidungen öfter durch den Kopf gehen lassen und auf Logik statt dem Bauchgefühl hören.

Heute gebe ich Dir drei Tipps, worüber du dir vor deinem ersten Investment Gedanken machen solltest, denn irrationale Entscheidungen können dich im schlechtesten

Was ich im Finanzcrash mit meinem Geld mache

0

Einige verkaufen im Crash, Andere halten und manche gehen auf Shopping-Tour. Zurzeit halte ich mein Geld und führe meine Sparpläne weiterhin aus. Allerdings überlege ich ebenfalls einen Teil zuzukaufen und welche Strategie ich langfristig weiterverfolgen möchte.

Ich denke das Wichtigste ist seine Risikobereitschaft vor einem Investment zu kennen und sich von dort aus langsam voranzutasten. Ich habe überlegt, ob es sinnig

Was ist der Unterschied zwischen einem Spekulanten und einem Investor?

0

Viele Menschen verbinden mit der Börse Zockerei und Verluste. Wahrscheinlich ist das und das Platzen der Dotcom-Blase im Jahr 2000 ein Grund, weswegen sich viele nicht an die Börse trauen. Alles scheint auf den ersten Blick sehr komplex und ich hielt sie jahrelang für eine Art des Glücksspiels.

Ich dachte, es ist wie beim Lotto: Ich kaufe ein Papier und mit

Was finanzielle Unabhängigkeit für mich bedeutet

0

Viele Menschen sehen die Vorstellung, nichts tun zu müssen, nur noch am Strand mit einem Cocktail zu schlürfen, als das Symbol von finanzieller Freiheit. Sie möchten gar nicht mehr arbeiten gehen und ein passives Einkommen erhalten. Ich gönne jedem diese Vorstellung, jedoch ist sie nichts für mich.

Ich liebe es, arbeiten zu gehen und ich habe gerne eine Aufgabe im Leben,

Was nutzt Diversifikation beim Investieren?

1

Nehmen wir an, ich investiere all‘ mein Geld in Regenschirme. Mag sein, dass wir dieses Jahr ein regenreiches Jahr haben und ich enorme Gewinne erwirtschafte. Jedoch ist ein Jahr, in dem es fast nur regnet, unwahrscheinlich und es könnte ebenfalls ein sonniges Jahr werden. Wie verringere ich jetzt das Risiko?

Die Lösung lautet Diversifikation. Statt nur in Regenschirme zu investieren, investiert